Letzte Änderung : Sa. 22. Dez. 2012


Treffen der Alterskameraden im Geätehaus Eschringen
wieder ein voller Erfolg

Am Freitag, 11. Mai 2012 traf sich wie in den vergangenen Jahren
die Alterskameradschaft des LA-Ost,
diesmal im Gerätehaus des LB 26 - Eschringen.

Martin Theis als Sprecher der Alterskameraden im LA-Ost
hatte eingeladen und über 70 Kameradinnen und Kameraden
aus den Löschbezirken
Scheidt, Schafbrücke, Bischmisheim, Brebach,
Güdingen, Bübingen, Fechingen, Eschringen und Ensheim
waren der Einladung gefolgt,
darunter auch unser Ehrenabschnittsführer Werner Friedrich
und der Ehrenwehrführer der Stadt Saarbrücken Gerhard Norheimer.
Zeigt die Teilnehmerschar doch die weiterhin große Verbundenheit
zu der großen weltweiten Familie der Feuerwehr.
(Manche behaupten sogar es wäre ein Virus)

Martin Theis gebrüßte auch als Ehrengast den Bezirksbürgermeister Daniel Bollig und
den Stv. Wehrführer Markus Rosenberger.

Arno Schmidt (Sicherheitsdezernent a.D.) war als Mitglied der Eschringer Alterkameradschaft
mit anwesend und überbrachte die besten Grüße als Vor-Vorgänger
des jetzigen Beigeordneten Harald Schindel.

Willi Hartz als LAF-Ost bedankte sich für die zahlreiche Teilnahme
und besonders bei Martin Theis als
Initiator und seinen Mitwirkenden Bernd Reuther und Eugen Herrmann.

Ein ganz besonderer Dank ging an den Ausrichter des Treffens
an die Kameradinnen und Kameraden des Löschbezirks 26 - Eschringen
die für das leibliche Wohl der Gäste sorgte.

LAF Ost
Willi Hartz



Treffen der Alterskameraden in Fechingen
6. Mai 2011

Auch in diesem Jahr fand wieder ein Treffen der Alterskameraden statt.
Bei herrlichem Wetter
hatte das Team um Martin Theis
nach Fechingen eingeladen.
Viele Ehrengäste aus der Bezirkspolitik waren gekommen
um das Terffen der Altvorderen zu unterstützen.

Mein herzlichen Dank an die Kameradinnen und Kameraden
aus Fechingen für das Ausrichten.

Willi Hartz
LAF - Ost


Alterskameraden der LA - Ost LB's
trafen sich in Ensheim

Am Freitag, den 7. Mai 2010 trafen sich die Alterskameraden aus den LB's
des LA-Ost mit ihren Frauen im Gerätehaus Ensheim.

Als Sprecher der Altersabteilung im LA-Ost
konnte Martin Theis viele Ehrengäste begrüßen.
So war der Bezirksbürgermeister Daniel Bollig,
Vertreter der SPD und der Linken
Bezirksratsfraktion gekommen.

Wehrführer Tony Bender und LAF Ost Willi Hartz
betonten in ihrer Ansprache die Wichtigkeit
dieser Treffen.

Willi Hartz bedankte sich bei Martin Theis für sein Engagement
und bei den Kameraden des LB 27 - Ensheim
die für das leibliche Wohl der Anwesenden sorgten.

Herzlichen Dank
Willi Hartz


Zweites Treffen ehemaliger Feuerwehrmänner in Bischmisheim

Vorigen Samstag trafen sich frühere Feuerwehrleute
im Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr in Bischmisheim.
Hier genossen sie bei Speis' und Trank' das Zusammensein mit langjährigen Freunden und Weggefährten.

Viele Jahre im gemeinsamen Dienst in der Feuerwehr liegen hinter ihnen. Dass sie heute aus Altersgründen keinen aktiven Dienst mehr leisten können,
lässt sie aber noch lange nicht in Vergessenheit geraten. Vielmehr pflegen sie die über Jahre gewachsene Kameradschaft auch im hohen Alter weiter und bilden einen wichtigen Bestandteil der Feuerwehren.
Neben den regelmäßigen Treffen der Altersabteilungen in den einzelnen Löschbezirken der Stadt dienen auch deren gemeinsame Ausflüge und Unternehmungen dem Zweck, gewachsene Freundschaften im Alter weiter zu erhalten und zu festigen. Aber nicht nur in den Löschbezirken allein wird diese Kameradschaft gepflegt. Im Löschabschnitt Ost, dem die neun östlichen Löschbezirke der Stadt angehören, sind sie auch weiterhin in viele Aktivitäten fest mit eingebunden und gehören hier bei weitem noch nicht zum "alten Eisen". Zudem führen die 94 Kameraden der Altersabteilungen unter Leitung von Martin Theis, Bernd Reuther und Eugen Herrmann ebenfalls noch regelmäßige Treffen und Unternehmungen durch.
Zu einem dieser Treffen luden sie vorigen Samstag in Bischmisheim ein. Neben vielen Kameraden der Alterswehr fanden auch Vertreter der Wehr- und Abschnittsführung, sowie Mitglieder des Bezirksrates den Weg in das Bischmisheimer Gerätehaus. Die Gäste würdigten den, oft jahrzehntelangen, ehrenamtlichen Einsatz der ehemaligen Helfer. Nach einer Gedenkminute für die verstorbenen Kameraden und Freunde begann für sie der gemütliche Teil des Abends. Bei gutem Essen und Getränken vertieften sich die Anwesenden direkt in intensive Gespräche. Vielfach nutzten sie auch die Gelegenheit sich bei der Wehrführung und den Vertretern des Bezirksrates über aktuelle Ereignisse und Themen zu informieren.

OFM Torsten Assmus
Beauftragter für Öffentlichkeitsarbeit im
Löschabschnitt Ost der FF Saarbrücken



Erstes Treffen der Alterskameraden
der FF Saarbrücken - LA-Ost
in Fechingen

Freitag, den 12. Mai 2006

Durch eine Initiative des Alterskameraden
Martin Theis
trafen sich zum ersten mal die Alterskameraden
im Fechinger Gerätehaus.

Wie mir berichtet wurde,
war das Treffen ein voller Erfolg.
Viele der ehemals Aktiven im LA-Ost
konnten sich nochmal so richtig "austauschen".

Meinen besonderen Dank an Martin Theis
und helfenden Organisatoren sowie an den Ausrichter des Treffens
die Kameraden aus Fechingen.

LAF Ost Willi Hartz

Hier der Link zur Fechinger Homepage mit einigen Bilder
vom Treffen.